11.08.2012 ANGY KORE & FRANK SONIC

Nach dem dreidimensionalen Bogen2-Abriss im März haben sich die Jungs der Drucklust Party’s mit dem Label Techno League eine amtliche Fortsetzung überlegt. Am 11.08.2012 ist es endlich soweit. Gemeinsam feiern die beiden Institutionen eine ober amtliche Geburtstagsparty: 1 Jahr Drucklust & 4 Jahre Techno League – The Ultimate Birthday Escalation. Als Gratulant kommt Angy Kore aus Italien vorbei. Er startete bereits mit 14 Jahren das produzieren von Tracks. Was damals mit Hardstyle begann entwickelte sich auf einer schier endlosen Reise durch die verschiedensten Clubs fünf Jahre später zu einem wie es in seiner Bio so schön heißt “an artistic rebirth, a renewal” (Wiedergeburt, Erneuerung). Fortan produzierte er als Minimal & Techno basierend auf Ideen und Einflüssen seiner Reise. Mit einem schier immensen Output von ca. 400 Tracks in den letzten beiden Jahren hat er sich in die Playlists vieler bekannter DJs gespielt wie z.B. in die von Richie Hawtin, Umek, Dubfire oder Carl Cox. Dazu kommt Techno League Gründer Frank Sonic. Ein absoluter Multiaktivist in Sachen Techno und seit vielen Jahren fest in der Szene verankert. Mit Gigs auf Festivals wie Mayday oder Nature One sowie seiner langjährigen Residency im Butan Club Wuppertal festigte er seine Position und ist mittlerweile jedes Wochenende national und international in den Clubs unterwegs. Pure Faszination und Extase beschreiben am besten, was die Partycrowd zu spüren bekommt, wenn Frank die Mainfloors dieser Welt immer wieder auf’s neue rockt. Nachdem er das Jahr 2009 mit einem tollen elften Platz im Raveline-Jahrespoll in der Kategorie „best national dj“ abgeschlossen hat, steht er aktuell bereits im zwölften Jahr seiner musikalischen Laufbahn und ist nicht zu stoppen: Die Frank Sonic – Fanbase wächst mit jedem seiner abwechslungsreichen, unverwechselbaren Gigs, bei denen er mit Laptop’s, Drumcomputern und Effektgeräten die Grenzen des herkömmlichen DJing’s sprengt und seine Vision von Techno immer wieder neu erfindet. Wir freuen uns sehr ihn kurz nach seinem Century Circus Gig auf der Nature One nach langer langer Zeit im Bogen begrüssen zu dürfen. Selbstverständlich dürfen die beiden Drucklust Macher Eric Erixon und Patrick Knartz nicht fehlen. Zum einjährigen Wiegenfest der Partyreihe werden sich die beiden Kölner ganz besonders ins Zeug legen und ein legendäres Set spielen. Last but not least wird Techno League Artist Mike Maaß das Line-Up abrunden. Mit seinen 20 Jahren hat er schon auf allen großen Technolabels released und ist aus dem aktuellen Technogeschehen nicht mehr wegzudenken: Trapez, 1605, Brood Audio, TK Records sind nur einige Imprints auf denen er seinen hottesten Technoshit zu Tage trägt. Wer durch die Pforten der Location schreitet und sich den Weg durch die vielen Winkel bis hin zum Dancefloor sucht, angelockt von den stetig wummernden Bässen, der lässt sein Alltagsleben hinter sich und betritt eine andere Welt: Laut, dreckig, böse auf die Fresse. Die Partycrowd im völligen Rausch der Druckwelle aus Drums, Kicks, Hihats und Snares. Platz darüber nachzudenken was gerade in dieser Nacht alles passiert ist wird sowieso erst wieder sein, wenn man in den späten Morgenstunden den Club verlässt und das Trommelfell langsam wieder aufhört zu schwingen! Happy Birthday Drucklust – Happy Birthday Techno League!

>————————————————-<
LineUp:

ANGY KORE (Italo Business / DiB / Italy)
FRANK SONIC (Trapez / Techno League / 1605)
Erixon&Patrick Knartz [DruckLust]
Mike Maaß [Techno League]

>————————————————-<
Location&Date:

11.08.2012 / 23:00 Uhr
Bogen 2 Köln
Trankgasse 20 – 50678 Köln
KVB / Bahn Dom HBF & Breslauer Platz

>————————————————-<

More Infos here:

www.druck-lust.de
www.facebook.com/drucklust
http://www.technoleague.com/
www.facebook.com/technoleague
www.facebook.com/technobooking
https://www.facebook.com/angykoredj
https://www.facebook.com/FrankSonicOfficial
www.facebook.com/pages/Erixon-Official/76120033215
www.facebook.com/pages/Patrick-Knartz-Official/185673841470582

>————————————————-<